Cookie-Richtlinie

Datum des Inkrafttretens: 24. Mai 2018

Diese Cookie-Richtlinie beschreibt die verschiedenen Arten von Cookies und ähnlichen Technologien, die von Marketo, Inc.  („Marketo“) und ihre Tochtergesellschaften (Marketo International, Ltd ., Marketo EMEA, Ltd ., Marketo Australia Pty Ltd ., Marketo KK, Marketo Solutions Limited (UK), Marketo Solutions, Ltd. [Israel], Marketo Corporation Kanada, Insightera, Inc ., Bizible , ToutApp, Inc ., Zubhium Inc.) auf ihren jeweiligen Websites (jeweils eine „Website“ und zusammen die „Websites“) angewendet werden können. 

Wir können diese Cookie-Richtlinie jederzeit ändern, um beispielsweise Änderungen an den von uns verwendeten Cookies für betriebliche, rechtliche oder regulatorische Zwecke widerzuspiegeln.    Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an privacyofficer@marketo.com, oder schreiben Sie uns unter der folgenden Adresse: 901 Mariners Island Blvd. Suite 500, San Mateo, CA 94404, USA ATTN: Data Protection Officer. 

1.   Was ist ein Cookie? 

Cookies sind eine Standardfunktion von Websites, mit denen wir kleine Datenmengen über Ihren Besuch auf einer Website speichern auf Ihrem Computer können. Cookies helfen uns zu erkennen, welche Bereiche einer Website nützlich sind und welche Bereiche verbessert werden müssen.  Cookies verbessern auch Ihre Benutzererfahrung, indem Sie beispielsweise Ihre Präferenzen speichern.

Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren möchten, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern oder indem Sie auf die entsprechenden Abmeldelinks für die verschiedenen Kategorien von Cookies klicken, die im Cookie-Präferenzcenter bereitgestellt werdengefunden in den Fußzeilen der Sites und den Cookie-Banner von Marketo. Wenn Sie Cookie-Funktion deaktivieren, kann Ihre Benutzererfahrung auf einer Website jedoch abhängig davon, welche Cookies deaktiviert wurden, eingeschränkt sein, und eeinige Funktionen funktionieren ggf. nicht wie vorgesehen.

2. Warum verwenden wir Cookies?  

Wir verwenden auf unseren Websites Cookies von Erstanbietern (die von der besuchten Website festgelegt werden) als auch Cookies von Drittanbietern (die von einem Server festgelegt werden, der sich außerhalb der Domäne einer Website befindet). Wir verwenden Cookies von Erst- und Drittanbietern aus verschiedenen Gründen. Einige Cookies sind aus technischen Gründen erforderlich, damit die Websites funktionieren können, und wir bezeichnen diese Cookies als „Unbedingt notwendige“ Cookies. Einige Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Zugriffsquellen zu zählen, um die Leistung unserer Websites zu messen und zu verbessern, und wir bezeichnen diese als „Performance“-Cookies. Einige Cookies ermöglichen es uns, erweiterte Funktionalität und Personalisierung auf den Websites bereitzustellen, und wir bezeichnen diese als „funktionelle" Cookies. Und schließlich Einige Cookies ermöglichen es uns und unseren Partnern, gezielte Werbung zu schalten, und wir bezeichnen diese als „targeting"-Cookies.  Die spezifischen Arten von Erst- und Drittanbieter-Cookies, die über die Websites bereitgestellt werden, und die Zwecke, die sie erfüllen, werden in der folgenden Tabelle beschrieben. 

3. Welche Cookies verwenden wir? 

 Im Folgenden listen wir die verschiedenen Arten von Cookies auf, die auf den Websites verwendet werden können. Soweit persönliche Daten durch Cookies gesammelt werden, gilt die Datenschutzrichtlinie [https://legal.marketo.com/privacy/] und ergänzt diese Cookie-Richtlinie. Marketo verwendet Google Tag Manager zum Verwalten seiner Cookies.

Unbedingt notwendige Cookies.   Diese Cookies sind notwendig, damit die Website funktioniert und können deshalb nicht in unseren Systemen ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise nur als Reaktion auf von Ihnen durchgeführte Aktionen gesetzt, die einer Serviceanfrage entsprechen, z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darüber in Kenntnis setzt, aber einige Teile der Website werden nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine persönlichen Daten.

Cookie-Name 

Beschreibung des Zwecks

Ablauf

Cookie von Erstanbietern / Cookie von Drittanbietern  

Load SmartForms

Dieser Cookie lädt Marketo SmartForms auf den Sites.

Session

Cookie von Erstanbietern

Marketo Email - 404

Dieser Cookie verfolgt, wenn E-Mail-Empfänger einen 404-Fehler erhalten.

Session

Cookie von Erstanbietern

Marketo Login

Dieser Cookie verwaltet Ihre aktive Anmeldesitzung in der Marketo-Anwendung.

Session

Cookie von Erstanbietern

Swiftype Search

Dieser Cookie aktiviert Suchergebnisse auf den Websites.

Session

Cookie von Erstanbietern

bIPS (BIGipServer<pool_name>)

Diese verschlüsselten Cookies bieten einen Lastausgleich.

Session

Cookie von Erstanbietern

  

Performance-Cookies.   Mit diesen Cookies können wir Besuche und Zugriffsquellen zählen, um die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern. Sie helfen uns zu erfahren, welche Seiten beliebt sind und wie Besucher sich auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, sind wir weniger in der Lage, die Leistung zu optimieren.

Cookie-Name 

Beschreibung des Zwecks

Ablauf

Cookie von Erstanbietern / Cookie von Drittanbietern

Load SmartForms

Dieser Cookie lädt Marketo SmartForms auf den Sites.

Session

Cookie von Erstanbietern

Marketo Email - 404

Dieser Cookie verfolgt, wenn E-Mail-Empfänger einen 404-Fehler erhalten.

Session

Cookie von Erstanbietern

Marketo Login

Dieser Cookie verwaltet Ihre aktive Anmeldesitzung in der Marketo-Anwendung.

Session

Cookie von Erstanbietern

Swiftype Search

Dieser Cookie aktiviert Suchergebnisse auf den Websites.

Session

Cookie von Erstanbietern

bIPS (BIGipServer<pool_name>)

Diese verschlüsselten Cookies bieten einen Lastausgleich.

Session

Cookie von Erstanbietern

OneTrust (OptAnon)

Diese Cookies, die von OneTrust platziert werden, aktivieren Marketos Cookie-Banner und Cookie Preference Center.

1 Jahre

 

Cookie von Drittanbietern


Funktionelle Cookies.   Diese Cookies ermöglichen der Website eine verbesserte Funktionalität und Personalisierung anzubieten. Sie können von uns oder von Drittanbietern, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben, eingestellt werden.Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookie-Name 

Beschreibung des Zwecks

Ablauf

Cookie von Erstanbietern / Cookie von Drittanbietern

Attribution Cookie (_ppcMktoCmp)

Dieser Cookie wird von Marketo mit einer ID von dem Link gesetzt, der Sie auf die Seite gebracht hat. 

30 Tage

Cookie von Erstanbietern

LivePerson 

Diese Cookies werden von der LivePerson-Chat-Software festgelegt, mit der Live-Chat auf einer Website aktiviert wird.

Session - 2 Jahre

 

Cookie von Drittanbietern

Drift

Diese Cookies werden von der Drift-Chatbot-Software festgelegt, die zum Aktivieren von Live-Chat auf einer Website verwendet wird.

 

Session - 2 Jahre

 

Cookie von Drittanbietern

Marketo RTP

Diese Cookies werden von Marketo als Teil seiner Web Personalization und ContentAIProducts gesetzt. Sie liefern angepasste Inhalte und Funktionen auf der Grundlage von Benutzerwahlen, vergangenem Browsing und abgeleiteten Informationen.

 

Session - 2 Jahre

Cookie von Erstanbietern

Marketo Munchkin (_mkto_trk)

Dieser Cookie wird von Marketo gesetzt. Auf diese Weise kann eine Website das Besucherverhalten auf den Websites, auf denen der Cookie installiert ist, verfolgen und einen Besucher mit dem Empfänger einer E-Mail-Marketingkampagne verknüpfen, um die Wirksamkeit der Kampagne zu messen. Das Tracking wird anonym durchgeführt, bis sich ein Benutzer durch Übermitteln eines Formulars identifiziert.

2 Jahre

Cookie von Erstanbietern

 

Targeting-Cookies.   Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und relevante Werbung auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine persönlichen Daten, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internet-Geräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, werden Sie weniger gezielte Werbung erhalten.

Cookie-Name 

Beschreibung des Zwecks

Ablauf

Cookie von Erstanbietern / Cookie von Drittanbietern

Google AdWords

Diese Cookies ermöglichen verhaltensbezogene Werbung und Analysen auf der Google AdWords-Plattform.

30 Tage – 2 Jahre

Cookie von Drittanbietern

Google (Youtube)

Diese Cookies ermöglichen verhaltensbezogene Werbung und Analysen von Google.

2 Jahre

Cookie von Drittanbietern

Microsoft Bing

Diese Cookies ermöglichen verhaltensbezogene Werbung und Analysen von Microsoft Bing.

2 Jahre

Cookie von Drittanbietern

Facebook 

Diese Cookies und Tracker ermöglichen verhaltensbezogene Werbung und Analysen von Facebook.

2 Jahre

Cookie von Drittanbietern

LinkedIn 

Diese Cookies ermöglichen verhaltensbezogene Werbung und Analysen von LinkedIn.

2 Jahre

Cookie von Drittanbietern

Twitter

Diese Cookies ermöglichen verhaltensbezogene Werbung und Analysen von Twitter.

2 Jahre

Cookie von Drittanbietern

 

4.   Webbeacons

Cookies sind nicht die einzige Möglichkeit, Besucher einer Website zu erkennen oder zu verfolgen.  Wir verwenden ggf. von Zeit zu Zeit andere, ähnliche Technologien wie Webbeacons (manchmal auch „Tracking-Pixel“ oder „Clear Gifs“ genannt).  Dies sind winzige Grafikdateien, die eine eindeutige Kennung enthalten, anhand derer wir erkennen können, wenn jemand unsere Websites besucht oder eine E-Mail geöffnet hat, die wir gesendet haben.  So können wir beispielsweise die Zugriffsmuster von Nutzern von einer Seite innerhalb unserer Websites auf andere übertragen, Cookies übermitteln oder mit ihnen kommunizieren, um zu erkennen, ob Sie von einer Online-Werbung auf einer Website eines Drittanbieters auf unsere Websites gekommen sind, um die Leistung der Website zu verbessern und um den Erfolg von E-Mail-Marketingkampagnen zu messen.  In vielen Fällen sind diese Technologien auf Cookies angewiesen, um ordnungsgemäß zu funktionieren, und so würden abgelehnte Cookies ihre Funktionsweise beeinträchtigen.

5.  Social-Media-Funktionen

Unsere Seiten können Social-Media-Funktionen verwenden, wie die Schaltfläche „Gefällt mir“ in Facebook („Social- Media-Funktionen“). Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse und die Seiten, die Sie auf unseren Websites besuchen, erfassen und möglicherweise einen Cookie setzen, damit die Funktion ordnungsgemäß funktioniert. Sie können von solchen Social-Media-Funktionen die Option erhalten, Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites an eine Profilseite zu senden, die von einem Social-Media-Netzwerk eines Drittanbieters bereitgestellt wird, um sie mit anderen Personen in Ihrem Netzwerk zu teilen. Social-Media-Funktionen werden entweder von Dritten oder direkt auf unseren Websites angeboten. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, die die relevanten Social-Media-Funktionen bereitstellen.

6.  Flash-Cookies oder sogenannte „Local Shared Objects (LSO)“

Unsere Websites verwenden ggf. auch so genannte „Flash-Cookies“ verwenden, um unter anderem Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste, Betrugsprävention und andere Website-Aktivitäten zu sammeln und zu speichern. 

Wenn Sie nicht möchten, dass Flash-Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, können Sie die Einstellungen Ihres Flash-Players anpassen, um den Flash-Cookies-Speicher mithilfe der Tools im Website-Speichereinstellungs-Bedienfeldzu blockieren. Sie können Flash-Cookies auch steuern, indem Sie zum Globalen Speichereinstellungs-Bedienfeldnavigieren und die Anweisungen befolgen (die Anweisungen können beispielsweise erläutern, wie Sie vorhandene Flash-Cookies löschen; dies wird auf der Macromedia-Website als „Informationen“ bezeichnet), wie man verhindert, dass Flash-Cookies ohne Sie zu fragen auf Ihrem Computer platziert werden, und (für Flash Player 8 und höher) wie Flash-Cookies blockiert werden, die nicht vom Betreiber der Seite bereitgestellt werden, auf der Sie sich gerade befinden. 

Bitte beachten Sie, dass die Einstellung am Flash Player, die Akzeptanz von Flash-Cookies einzuschränken, die Funktionalität einiger Flash-Anwendungen, einschließlich möglicherweise in Verbindung mit unseren Diensten oder Online-Inhalten verwendeter Flash-Anwendungen, beeinträchtigen oder einschränken kann.

7. Gezielte Online- und Mobile-Werbung

Marketo hat einen oder mehrere Drittdienstleister damit beauftragt, sowohl individuelle Nutzungsdaten als auch volumenstatistische Informationen aus Interaktionen mit unseren Websites zu verfolgen und zu analysieren. Drittanbieterdienste können auch Cookies auf Ihrem Computer oder Mobilgerät bereitstellen, um Werbung über unsere Websites zu schalten und andere Personalisierungsdienste gemäß dieser Cookie-Richtlinie bereitzustellen. Diese Unternehmen sammeln und verwenden ggf. Informationen über Ihre Besuche auf unseren Websites und anderen Websites, um relevante Werbung für Waren und Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie interessieren könnten. Sie setzen ggf. auch Technologien ein, mit denen die Wirksamkeit von Werbung gemessen und verfolgt wird. Dies kann durch die Verwendung von Cookies oder Webbeacons erreicht werden, um Informationen über Ihre Besuche auf unseren Websites und anderen Websites zu sammeln, um relevante Werbung über Waren und Dienstleistungen zu bieten, die für Sie von Interesse sein könnten. Mit diesen im Rahmen dieses Prozesses gesammelten Informationen können wir nicht Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten oder andere personenbezogene Informationen, die Sie direkt kennzeichnen, identifizieren, es sei denn, Sie entscheiden sich für deren Offenlegung. 

8.  Wie verwalte ich Cookies?

Zusätzlich zu den oben genannten Möglichkeiten haben Sie das Recht, Cookies von den Websites jederzeit abzulehnen oder zu akzeptieren, indem Sie Einstellungen in Ihrem Browser aktivieren.  Informationen über die Vorgehensweise zum Aktivieren oder Deaktivieren von Cookies finden Sie über Ihren Hilfe-Bildschirm auf der Website Ihres Internet-Browser-Anbieters.  Unter http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html  finden Sie Informationen zu häufig verwendeten Browsern.  Bitte beachten Sie, dass bei nicht aktivierten Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen der Websites wie vorgesehen funktionieren. 

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden, oder Sie können Cookies auch vollständig ablehnen.  Die Hilfe-Funktion in Ihrem Browser sollte hilfreiche Informationen dazu enthalten, wie dies zu tun ist.  Alternativ besuchen Sie www.aboutcookies.org oderwww.allaboutcookies.org, um detaillierte Informationen darüber zu erhalten, wie Sie verhindern können, dass Cookies in Ihrem speziellen Browser gesetzt werden. 

Wenn Sie alle von den von Ihnen besuchten Websites zurückgelassenen Cookies löschen möchten, finden Sie hier Links, über die Sie drei Programme herunterladen können, die Tracking-Cookies löschen:

o   http://www.lavasoftusa.com/products/ad-aware_se_personal.php

o   http://www.spybot.info/en/download/index.html, and 

o   http://www.webroot.com/consumer/products/spysweeper/